Industrielle Automatisierung | Omron, Österreich

login

Please use more than 6 characters. Forgot your password? Click here to reset.

Passwort ändern

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Registrieren

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für die Registrierung bei Omron

Zum Abschluss der Erstellung Ihres Kontos wurde eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Zurück zur Webseite

direkten Zugang erhalten

Bitte tragen Sie unten Ihre Daten ein, und erhalten Sie direkten Zugang zu den Inhalten dieser Seite

Text error notification

Text error notification

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für Ihr Interesse

Sie haben nun Zugang zu

Eine Bestätigungs-E-Mail wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Weiter zu Seite

Bitte oder direkten Zugang erhalten um dieses Dokument herunterzuladen

Produktdokumentation

Laden Sie sich Datenblätter, Handbücher und Broschüren herunter.

Durchsuchen Sie unser Download-Center

EPLAN-Teiledatenbibliothek

Registrieren Sie sich, und gestalten Sie die Konstruktion Ihrer Schaltpanele um ein Vielfaches effizienter.

Erhalten Sie Macros.

Updates erhalten

Abonnieren Sie unseren Newsletter zu Lösungen, Industrietrends sowie unseren Services und Produktinnovationen.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren eNews. Sie erhalten umgehend eine Email von uns mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Newsletter-Bestellung. Dieses Vorgehen basiert aus unseren rechtlichen Hinweisen.

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download
Bigger, stronger, better: new LD-250 mobile robot from Omron moves payloads up to 250kg
  • Bigger, stronger, better: new LD-250 mobile robot from Omron moves payloads up to 250kg

    Bigger, stronger, better: new LD-250 mobile robot from Omron moves payloads up to 250kg

    The new LD-250 mobile robot from Omron can handle a payload of 250kg and is the strongest and newest addition to our LD series of mobile robots. Together with the Fleet Manager, which for the first time in the industry enables the control of multiple mobile robots with different payloads through one system, it will help realize a more flexible and optimized autonomous material transport system.

    02:37

Mobiler Roboter LD-250 trägt Nutzlasten von bis zu 250 kg

Branchenneuheit: Fleet Manager ermöglicht Steuerung verschiedener mobiler Robotertypen über ein einziges System
WEITER
CP2E fcard prod

Neuer All-in-one-Controller der Serie CP2E

Programmierbare Mikro-SPS eignen sich zur Unterstützung von Datenerfassung und Maschine-zu-Maschine-Kommunikation. Der größere Temperaturtoleranzbereich macht sie bei speziellen Anwendungen zuverlässiger.
WEITER
ld mobile robot bmw bboard sol

Wendig und clever: Maßgeschneiderte AIV-Robotik

Großer deutscher Automobilkonzern optimiert Effizienz und Innovationsführerschaft im Material Handling mithilfe mobiler LD-Roboter von Omron mit Conveyor-Aufsatz von cts.Die Automobilherstellung ist seit jeher eng verbunden mit der Fließbandproduktion. Erst als Henry Ford ab 1913 in seinen Fabriken auf Fließbänder setzte, konnte das Auto seinen weltweiten Siegeszug als Massenprodukt antreten. Auch in den BMW-Werken ist ein Arbeitsalltag ohne Montagebänder nicht vorstellbar. Um Effizienz und Flexibilität zu steigern, Mitarbeiter zu entlasten und Arbeitsabläufe besser zu koppeln, setzt der Konzern auf innovative Transport- und Logistikkonzepte. Hierzu gehören mobile LD-Roboter von Omron, die Material transportieren und mit einem besonders hohen Return on Investment (ROI) überzeugen. Diese Autonomous Intelligent Vehicles (AIVs) sind mit einem vom Systemintegrator cts GmbH entwickelten aktivem und höhenverstllbarem Lastaufnahmemittel, einem Conveyer-Aufsatz, ausgestattet. Das Zusammenspiel von Mitarbeitern und Transportrobotern bei BMW zeigt eindrücklich, wie sich „Factory Harmony“ in der Fabrik der Zukunft realisieren lässt.
WEITER