3rd Reutlingen E-Mobility Days – RED | OMRON, Österreich

login

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Registrieren

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für die Registrierung bei Omron

Zum Abschluss der Erstellung Ihres Kontos wurde eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Zurück zur Webseite

direkten Zugang erhalten

Bitte tragen Sie unten Ihre Daten ein, und erhalten Sie direkten Zugang zu den Inhalten dieser Seite

Text error notification

Text error notification

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für Ihr Interesse

Sie haben nun Zugang zu 3rd Reutlingen E-Mobility Days – RED

Eine Bestätigungs-E-Mail wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Weiter zu Seite

Bitte oder direkten Zugang erhalten um dieses Dokument herunterzuladen

Events

3rd Reutlingen E-Mobility Days – RED

Vom 18. – 20. Oktober 2022 finden die 3rd Reutlingen E-Mobility Days – RED bei WAFIOS statt.

Auch in diesem Jahr stellt OMRON als Partnerunternehmen wegweisende Technologien für die E-Mobilität rund um das Thema „Efficient Powertrain“ vor. In enger Kooperation zeigen GEHRING und WAFIOS den gesamten Fertigungsprozess eines Stators als Produktionslinie. Mit innovativen Lösungen von der Kupferdrahtfertigung bis zum Messen der fertigen Hairpins runden weitere Mitaussteller das Programm ab.

Seien Sie dabei - Registrieren Sie sich jetzt!


Die Automobilindustrie steht derzeit vor einer grundlegenden Veränderung ihrer Mobilitätskonzepte. Die Elektromobilität spielt und wird zukünftig noch viel mehr eine bedeutende Rolle spielen. Die disruptive Natur der Elektromobilität und ihrer Technologien hat neue Herausforderungen geschaffen. Damit einher geht eine tiefgreifende Veränderung der Fahrzeugkonzepte und der eingesetzten Komponenten. Diese Entwicklung hat weitreichende Auswirkungen auf die Produktionstechnik, da sich die Komponenten eines elektrischen Antriebsstrangs deutlich von denen eines konventionellen Antriebsstrangs unterscheiden.

Herausforderungen/Probleme

Produktionsfehler bei Antriebsmotoren (insbesondere bei der Hairpin-Technologie) können oft nicht sofort erkannt werden. Unsichere und schwache Verbindungen können zu Leistungs- und Effizienzverlust oder auch bei gebrochenen Schweißverbindungen zu einem fatalen Betriebsausfall des gesamten Fahrzeugs führen. Oft treten diese erst nach einer gewissen Betriebszeit auf. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, den gesamten Fertigungsprozess für die Herstellung der Antriebsmotoren von Anfang bis zum Ende zu verstehen und zu optimieren, einschließlich der notwendigen Qualitätskontrollen.

Werteversprechen

Die Automatisierungslösungen von Omron für Produktionslinien „Antriebsmotoren“ stehen für hohe Leistung und Qualität. Omron bietet einzigartige und innovative Lösungen für die Herstellung von Hairpin-Motoren – angefangen bei den Vorprozessen über das Schweißen bis hin zur integrierten Qualitätsprüfung.

Sie haben Fragen zu e-Mobility? Sprechen Sie uns gerne an.