Nächste Generation Roboterserie i4L SCARA | OMRON, Österreich

login

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Registrieren

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für die Registrierung bei Omron

Zum Abschluss der Erstellung Ihres Kontos wurde eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Zurück zur Webseite

direkten Zugang erhalten

Bitte tragen Sie unten Ihre Daten ein, und erhalten Sie direkten Zugang zu den Inhalten dieser Seite

Text error notification

Text error notification

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für Ihr Interesse

Sie haben nun Zugang zu Nächste Generation Roboterserie i4L SCARA

Eine Bestätigungs-E-Mail wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Weiter zu Seite

Bitte oder direkten Zugang erhalten um dieses Dokument herunterzuladen

Nächste Generation Roboterserie i4L SCARA

i4L SCARA setzt neue Maßstäbe auf dem Markt für leichte SCARA-Anwendungen und bietet starke Leistung zu einem wettbewerbsfähigen Preis.

Beim neuen i4L SCARA von OMRON handelt es sich um einen kompakten Roboter, der starke Leistung bei äußerst niedrigen Gesamtbetriebskosten bietet. Der i4L wartet mit Qualität, Skalierbarkeit, vorbeugender Wartung und Flexibilität bei der Integration auf, die weit über seiner Klasse liegen.

Dank seiner kompakten Bauweise und des geringen Platzbedarfs ist er einfach zu installieren und kann ohne zusätzliche Hardware oder Halterungen auf Tischen oder an der Wand montiert werden. Durch sein kompaktes Design und die flexible Programmierung eignet sich der i4L besonders für eine Vielzahl von Roboteranwendungen.

Der i4L ermöglicht dank des praktischen Ethernet-Anschlusses eine einfache Integration und sorgt für maximale Betriebszeit durch interaktive Wartungsalarme sowie eine RGB-Kuppelleuchte. Mit der Statusanzeige lassen sich Probleme schneller und effizienter diagnostizieren, sodass er in jeder Phase des Produktlebenszyklus einen Mehrwert schafft. Er ist ideal für reproduzierbare High-Speed-Anwendungen geeignet und bietet beim Arbeitsradius drei Optionen mit einer Reichweite von 350, 450 und 550 Millimetern.

„Bei OMRON haben wir viel investiert, um unsere Kunden mithilfe von Robotertechnologien bei der Umsetzung fortschrittlicher und flexibler Fertigungsumgebungen zu unterstützen“, so Motohiro Yamanishi, Senior General Manager des Robotics Business Development Project bei OMRON Industrial Automation. Er fügte hinzu: „Der neue SCARA-Roboter i4L wird entscheidend dazu beitragen, diese Initiative einen weiteren Schritt voranzubringen, indem Kunden wettbewerbsfähige Leistung und Zuverlässigkeit zu einem erschwinglichen Preis erhalten. Der i4L SCARA sorgt für eine sichere Automatisierung der Prozesse.. Damit soll nicht nur den Herausforderungen des Arbeitskräftemangels begegnet werden, es lassen sich so auch die Risiken im Zusammenhang mit der globalen Ausbreitung des Coronavirus bewältigen.“

„Schnelllebige Fertigungsumgebungen sind auf Geschwindigkeit und Flexibilität angewiesen. Der i4L-SCARA-Roboter von OMRON kann Unternehmen bei dieser Anforderung helfen, da er 24 Stunden am Tag unermüdlich, pünktlich und sicher arbeiten kann“, so Tom Mathias, President und CEO von OMRON Robotics and Safety Technologies.

OMRON’S  i4L SCARA Robot Series
  • OMRON’S  i4L SCARA Robot Series

    OMRON’S i4L SCARA Robot Series

    Introducing OMRON’s next generation I4-L Scara Robot Series The i4L is a compact SCARA robot which offers strong performance at the lowest cost of ownership. Simple integration with compact design, easy wall or table mounting and unique Ethernet or EtherCAT connectivity in the base. Maximize uptime by means of interactive maintenance alarms and an RGB dome light. Gain significantly greater performance for the lowest total cost of ownership. The i4L’s speed, inertia, and repeatability offer advance features providing the best performance necessary for your application. Learn more here:

    02:33

Zu den Highlights des i4L SCARA zählen:

  • Einfache Integration: Der i4L ermöglicht eine einfache Integration dank eines kompakten Designs und geringen Platzbedarfs. Es ist eine horizontale (Tischmontage) oder vertikale (Wandmontage) Installation ohne zusätzliche Adapter oder Halterungen möglich. Kabelverbindungen können so angeordnet werden, dass ihr Austritt entweder durch die oder parallel zur Montagefläche erfolgt.
  • Maximale Betriebszeit: Der i4L maximiert die Betriebszeit dank schnellerer Problemdiagnose. Die einzigartige und gut sichtbare mehrfarbige LED-Lichtkuppel ermöglicht eine vorausschauende Wartung und gibt den Roboterstatus gut sichtbar an.
  • Leistung: Der i4L sorgt bei den auf leichte Anwendungen ausgelegten SCARA-Robotern für hoche Dynamik und Wiederholgenauigkeit und stellt den gesamten erforderlichen Leistungsumfang bereit. Beim Einsatz mehrerer Roboter verringern sich dank einfacher Integration und Synchronisierung die Komplexität bei der Einrichtung sowie die Programmierzeit.
  • Produktivität: OMRON hat den Standard-SCARA-Roboter auf das nächste Level gebracht, sodass mehr Produktivität am Arbeitsplatz erzielt werden kann. Die Geschwindigkeit des i4L trägt dazu bei, das Materialhandling zu beschleunigen und die Materialkosten zu senken. Zudem werden so Mitarbeiter für andere Aufgaben freigesetzt, wodurch sich die Produktivität erhöht.

Weitere Merkmale:

  • 5 kg maximale Nutzlast
  • Bewegungsradius: 350 mm, 450 mm und 550 mm
  • Gewicht bei 350 mm/450 mm = 15 kg
  • Gewicht bei 550 mm (180 mm Hohlwelle) = 16,38 kg
  • Gewicht bei 550 mm (350 mm Hohlwelle) = 16,52 kg

Folgen Sie OMRON Industrial Automation auf LinkedIn