TCD35 - Robotik – Programmierung und Bedienung | Omron, Österreich

login

Please use more than 6 characters. Forgot your password? Click here to reset.

Passwort ändern

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Registrieren

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für die Registrierung bei Omron

Zum Abschluss der Erstellung Ihres Kontos wurde eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Zurück zur Webseite

direkten Zugang erhalten

Bitte tragen Sie unten Ihre Daten ein, und erhalten Sie direkten Zugang zu den Inhalten dieser Seite

Text error notification

Text error notification

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für Ihr Interesse

Sie haben nun Zugang zu TCD35 - Robotik – Programmierung und Bedienung

Eine Bestätigungs-E-Mail wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Weiter zu Seite

Bitte oder direkten Zugang erhalten um dieses Dokument herunterzuladen

Schulungen

TCD35 - Robotik – Programmierung und Bedienung

Einführung ACE 4/ACESight 4

ZIELE

ACE 4 ist Omrons neue Programmierplattform im Bereich der industriellen Robotik. Mit ACE 4 können Industrie-roboter, Steuerungen, Bildverarbeitung und flexible Zuführsysteme eingebunden werden.
Schritt-für-Schritt Wizards erleichtern den Einstieg in die Programmierung und unterstützen Sie beim Erstellen von komplexen Verpackungslinien. Mit ACESight4 werden neue Bildverarbeitungswerkzeuge zum Lokalisieren Identifizieren, Vermessen und Inspizieren von Produkten bereitgestellt.

Der Kurs vermittelt den Teilnehmern den Umgang mit Omrons neuer Programmierplattform ACE 4. Dabei werden insbesondere die Unterschiede zur Vorgängerversion erläutert und die neuen Features vorgestellt.
Mit Hilfe von praxisorientierten Workshops lernen die Teilnehmer die neuen Bildverarbeitungswerkzeuge kennen. Die Teilnehmer erstellen Beispielprogramme und haben dabei ausreichend Gelegenheit, diese ausgiebig am Roboter zu testen. In unserem Schulungsraum stehen dafür sowohl Viper als auch Cobra s600 Roboter zur Verfügung.

KURSINHALT

  • Einführung in die neue ACE Oberfläche
  • Smart Controller Device
  • Application Manager
  • Workspaceverwaltung
Vision Tools:
  • Labeling
  • ShapeSearch
  • Color Data
  • Precise Defect Path
  • Precise Defect Region
  • Barcode
  • Data Matrix
  • OCR
  • QR Code
  • Advanced Filter
  • Position Compensation

ZIELGRUPPE

Der Kurs richtet sich an Ingenieure und Programmierer, welche Applikations-Software für unsere Robotersysteme unter Verwendung unserer neuen ACE Plattform entwickeln wollen.

ERFORDERLICHE VORKENNTNISSE

Sicherer Umgang mit ACE 3 und ACESight 3

KURSDAUER

1,5 Tage
Kursbeginn am 1. Tag: 09:00 Uhr
Kursende am 2. Tag: 12:00 Uhr

KURSGEBÜHR

Euro 675,00 pro Teilnehmer, zuzüglich MwSt.

SCHULUNGSORT

REGISTRIERUNGS- UND STORNIERUNGSBEDINGUNGEN

Bitte lesen Sie sich die Registrierungs- und Stornierungsbedingungen für unsere Schulungen durch

Verfügbarkeit von Schulungen

15 - 16. Dezember 2020 € 675 Dortmund Auswählen
16 - 17. Februar 2021 € 675 Dortmund Auswählen