login

Please use more than 6 characters. Forgot your password? Click here to reset.

Passwort ändern

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Registrieren

Text error notification

Text error notification

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für die Registrierung bei Omron

Zum Abschluss der Erstellung Ihres Kontos wurde eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Zurück zur Webseite

direkten Zugang erhalten

Bitte tragen Sie unten Ihre Daten ein, und erhalten Sie direkten Zugang zu den Inhalten dieser Seite

Text error notification

Text error notification

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für Ihr Interesse

Sie haben nun Zugang zu Integrierte Sicherheit erhöht die Produktivität um 20 %

Eine Bestätigungs-E-Mail wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Weiter zu Seite

Bitte oder direkten Zugang erhalten um dieses Dokument herunterzuladen

Integrierte Sicherheit erhöht die Produktivität um 20 %

durch Vermeidung unnötiger Abschaltungen

Der spanische Maschinenhersteller Auxpama fertigt seit 1982 automatisierte Backlösungen für die Lebensmittelindustrie. Auf einer Fertigungslinie automatisieren diese Maschinen sieben verschiedene Brotherstellungsstufen, die u. a. das Kneten, Formen, Vor- und Fertigbacken des Teigs umfassen.

Als die Sysmac-Plattform vor einigen Jahren vorgestellt wurde, hatte sich Auxpama entschieden, deren Vorteile zu nutzen und die Motion-Control-Plattform auch zur Steuerung der Sicherheitsfunktionen einzusetzen. Die Produktion der Brotbackmaschine mit integrierter Sysmac Safety Funktionalität begann Anfang 2014. Dank dieser Entscheidung konnte Auxpama nicht nur erhebliche Zeit- und Kostenersparnisse erzielen sondern diese Vorteile auch an seine Endkunden weitergeben.

Wie in der Branche üblich, benötigen die Maschinen stets kundenspezifische Anpassungen, und Auxpama konnte den Kundenanforderungen exakt entsprechen. Vor dem Einsatz von Sysmac waren die Sicherheitssteuerungen von Auxpama vollständig getrennt vom Motion-Control-System und erforderten separate SPS-Hardware mit manueller Programmierung. Durch die Integration der vereinheitlichten Steuerungsplattform Sysmac wurde die Programmierung der Sicherheitssteuerung offensichtlich erheblich beschleunigt: Nach der Einschätzung des Unternehmens können die Sicherheitssteuerungsfunktionen nun in 30 % weniger Zeit programmiert werden. „Darüber hinaus sparen wir auch wertvolle Zeit, indem wir die aufwendige Verdrahtung eliminieren konnten“, meint David Garcia, Technical Manager bei Auxpama. „Jetzt können die Sicherheits-E/A-Module alle Sicherheitsfunktionen übernehmen.“

Die Vorteile im Überblick

  • Verbesserte Sicherheit
  • 30 % weniger Programmieraufwand
  • 20 % mehr Produktivität und weniger unnötige Abschaltungen
  • Bessere Diagnose für die planmäßige Wartung
  • Weniger Verdrahtung

Sicherheitsfunktionen

  • Not-Halt
  • Absicherung mit berührungslosen Schaltern (F3S-TGR-N)
  • Manueller Reset aller Sicherheitsfunktionen
  • PLr für alle Sicherheitsfunktionen: „d“