login

Please use more than 6 characters. Forgot your password? Click here to reset.

Passwort ändern

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Registrieren

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für die Registrierung bei Omron

Zum Abschluss der Erstellung Ihres Kontos wurde eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Zurück zur Webseite

direkten Zugang erhalten

Bitte tragen Sie unten Ihre Daten ein, und erhalten Sie direkten Zugang zu den Inhalten dieser Seite

Text error notification

Text error notification

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für Ihr Interesse

Sie haben nun Zugang zu Brotschneider mit Fern-Fehlersuche und Fern-Softwareupgrades

Eine Bestätigungs-E-Mail wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Weiter zu Seite

Bitte oder direkten Zugang erhalten um dieses Dokument herunterzuladen

Brotschneider mit Fern-Fehlersuche und Fern-Softwareupgrades

Wenn einer der führenden Hersteller von automatischen Brotschneide- und -verpackungsanlagen in GB einen Zuschlag von einer Bäckerei aus Kasachstan erhielten, dann war natürlich der Fern-Zugang entscheidend. Softwareupgrades und Fehlersuche müssen aus Norwich, England, erfolgen, ohne dass ein Techniker 6.000 km zum Kundenbesuch vor Ort gesendet werden muss.

Als das Unternehmen verschiedene Automatisierungslieferanten, einschließlich Omron, aufgefordert hat, das Regelungssystem der Maschine um einen Fernzugang zu ergänzen, war das der entscheidende Punkt. „Es bestand absolut kein Zweifel, dass Omron klar unsere Anforderungen verstanden hat und wusste, wie diese effizient und preisgünstig erfüllt werden können“, so Chris Barfe, Director von Ibonhart. „Omron konnte uns ähnliche eigene Projekte mit anderen Kunden zeigen, die alle sehr erfolgreich betrieben wurden.”

Die Entscheidung fiel daher auf eine Automatisierungsanlage von Omron für alle wichtigen Funktionen in dem neuen Regelungssystem.

Omron lieferte und integrierte die gesamte Automatisierungsanlage, wodurch Zeit und Entwicklungskosten gesenkt wurden. Außerdem waren alle Komponenten bereits verfügbar und für die Lebensmittelindustrie optimiert, sodass weitere Kosten eingespart werden konnten.

Weitere Kundenreferenzen

eu collage costumerreference 420x170 v1 sol

Kundenreferenzen

Basierende auf einem fundierten Applikations-Know-how erarbeiten wir mit unseren Kunden flexible Maschinenkonzepte -  seit nun mehr als 20 Jahren. 
Dabei ist jede Lösung individuell auf unsere Kunden zugeschnitten.

weiter